About

Der kreative Blog für Selbermacher rund ums Basteln, Heiraten und Feste feiern!

Worum geht es auf michaelavoit.com?

Hier findest du Anleitungen, Anregungen und Inspirationen zu den Themen:

  • Hochzeiten, Geburtstage und andere Familienfeste
  • Basteln, Upcycling und DIY
  • Geschenkideen
  • Dekorationen
  • Vegane Rezepte

LiebLink der Woche Button michaelavoit.com

Unter dem Motto „LiebLink der Woche“ lade ich andere kreative Gastbloggerinnen ein, eigene selbstgemachte Projekte auf meinem Blog vorzustellen. Ich schaue gern über den Tellerrand und suche nach einfallsreichen und talentierten Frauen, deren Projekte ich inspirierend finde und deren Blogs meinen Lesern auch gefallen könnten.

Wer schreibt hier?

claudia-stefan-126

Meine Name ist Michaela, ich bin 26 Jahre alt und habe 2015 mein Studium in den Hauptfächern Germanistik und Anglistik/Amerikanistik abgeschlossen. 2014 habe ich meinen Traummann geheiratet. Ich lebe zusammen mit ihm, unseren beiden Katern Gerhart und Ephraim und unserer Hündin Scarlet in Franken.

Ich bin ein kreativer Mensch und mir schwirren ständig neue Ideen durch den Kopf, die ich am liebsten alle gleichzeitig realisieren würde. Einige der Projekte, die ich in die Tat umsetze, teile ich nach und nach auf diesem Blog.

Kooperationen

An der Zusammenarbeit mit Firmen, die hochwertige und themenrelevante Produkte und Leistungen anbieten, bin ich immer interessiert. Anfragen können gerne per Mail an info@michaelavoit.com gestellt werden. Ich habe allerdings kein Interesse an reinen Linktauschs.

Meine bisherigen Kooperationspartner waren AMIGO Spiel + Freizeit GmbH, eology GmbH, inGarden – Garten. Haus. Lifestyle, The Classy Housewife und Sinclair Park GmbH.

Zahlen auf einen Blick (Stand: August 2016)

Follower: 565

Monatliche Aufrufe: 11.000

Monatliche Besucher: 7.500

Social Media-Kanäle

 

Du hast noch Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Dann ab damit in die Kommentare!

Liebe Grüße, Michaela

Advertisements

34 Kommentare zu “About

  1. Pingback: Ich wurde für den Liebster Award nominiert | missannuswunderland

    • Hallo liebe Namens – Huch! Da muss ich kurz überlegen. Bei Männern sagt man ja Namensvetter. Namensvetterin wird es wohl kaum sein. Das klingt so falsch wie das Wort „Neffin“, über das ich vor Kurzem gestolpert bin und wohl Nichte bedeuten sollte. Wenn ich mich nicht irre, ist das weibliche Pendant zu Vetter Base, deshalb entscheide ich mich für Namensbase 😉 –
      Also, auf ein Neues:

      Hallo liebe Namensbase,

      entschuldige bitte meine späte Antwort. Das ist bei mir leider irgendwie untergegangen.
      Danke für deinen Besuch auf meinem Blog! Deine Karten und Verpackungen finde ich sehr schön! Dank dieser BigZ-Form kann ich mich sicherlich schon auf ein paar tolle Osterbeiträge freuen, oder?

      Liebe Grüße,
      Michaela

      Gefällt 1 Person

      • Ja, gern geschehen. Ich will auch bald wieder mehr Beiträge schreiben – gerade sitze ich noch an der Veröffentlichung eines Buches. Bin auch auf Deine weitere Kreativität gespannt. Liebe Grüße für heute,
        Markus

        Gefällt 1 Person

      • Hallo Markus,
        An Bücher möchte ich mich auch bald wagen. Als Literatur- und Sprachwissenschaftlerin träume ich schon lange davon 😉 Bist du Selfpublisher oder bei einem Verlag untergekommen? Ebook oder Print? Ist es dein erstes Buch? Falls nicht, darfst du mir gerne einen Link zu deinen bisherigen Werken schicken.

        Liebe Grüße, Michaela ♡

        Gefällt mir

      • Hallo Michaela, das ist ja klasse – dann haben wir ja ähnliche Interessen 🙂 Ich werde mein Buch als Selfpublisher bei CreateSpace (Amazon) herausbringen – und zwar als E-Book und als Taschenbuch. Es ist mein erstes eigenes Buch. Bisher bin ich nur als Herausgeber in Erscheinung getreten. Aber es sollen – wenn möglich – bald weitere Bücher folgen. Ich habe noch so viele Ideen! Liebe Grüße, Markus

        Gefällt 1 Person

      • Hallo Markus,
        darf ich mich dann an dich wenden, wenn es bei mir so weit ist und ich eine Frage habe? An CreateSpace habe ich auch schon gedacht und mir schon mal die AGB durchgelesen. Was mir noch überhaupt nicht klar ist, ist was ich dann genau dem Finanzamt melden müsste, wenn ich als Autor im Selbstverlag E-Books und Taschenbücher über eine Plattform wie CreateSpace verkaufen möchte.
        Liebe Grüße, Michaela ♡

        Gefällt mir

      • Hallo Michaela,
        klar darfst Du Dich gerne an mich wenden. Infos zu einer selbständigen Nebentätigkeit findest Du u. a. unter nebenverdienst.de – notfalls könntest Du auch mal bei Deinem Finanzamt nachfragen, wenn Du genauere Daten hast (zu versteuernde Gewinne z.B.). Für mich wird das dann auch Neuland sein 🙂 Liebe Grüße, Markus

        Gefällt 1 Person

      • Hallo Markus,
        danke für deine Informationen. So weit bin ich nun auch schon =) Eine selbstständige Tätigkeit habe ich beim Finanzamt aus einem anderen Grund schon gemeldet. Da wird es dann das Einfachste für mich sein, wenn ich mich mal mit meinem Berater kurzschließe. 🙂
        Über persönliche Tipps und Erfahrungen bin ich aber auch stets dankbar.

        Liebe Grüße,
        Michaela ❤

        Gefällt 1 Person

      • Prima! Dann bist Du ja schon bestens informiert und hast einen kompetenten Steuerberater an Deiner Seite 🙂 Nach Herausgabe meines Buches weiß ich dann sicher auch noch mehr.
        Liebe Grüße & gute Nacht,
        Markus 🙂

        Gefällt 1 Person

    • Dankeschön! Auch in Zukunft werde ich sicherlich häufiger bei dir vorbeischauen. Als Germanistin interessiere ich mich für „Wortbasteleien“ ohnehin 🙂 Darf ich fragen, ob du auch einen sprachwissenschaftlichen Hintergrund hast? Vermuten würde ich es 🙂

      Gefällt mir

  2. Liebe Michaela, ich als Bloganfängerin hab mich total gefreut, dass du bei mir vorbeigeschaut hast 😉
    Natürlich war ich neugierig wie es bei dir so aussieht….fühle mich gleich wohl und an meine eigene Hochzeitsplanung erinnert….

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Michaela,

    es freut mich, dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Deine Homepage gefällt mir auch richtig gut: das Hochzeitsthema finde ich sehr spannend und auch das Layout ist ganz nach meinem Geschmack, wirklich schön! Dein Hochzeitsfoto und vor allem der Brautstrauß in den Lila- und Beerentönen erinnern mich sehr an unsere eigene Hochzeit, die aber nun schon fast neun Jahre zurückliegt. Auch wenn ich für mich selbst diese Ideen nicht mehr brauche, werde ich mir für noch bevorstehende Hochzeiten von Freunden sicherlich ein paar Anregungen bei dir holen!

    Ganz liebe Grüße
    Manu

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Manu,

      ich freue mich ganz besonders über deine lieben Worte! Herzlichen Dank dafür. Es freut mich unglaublich, dass dir mein Blog gefällt. Wir können gerne über unsere Homepages in Kontakt bleiben.

      Liebe Grüße, Michaela

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s