Hochzeitskerze


Unsere Hochzeitskerze haben wir bei Margot Guyers Shop Bastelzeit (Klick mich!) bei DaWanda bestellt und mit silbernen Wachsbuchstaben und -ziffern aus dem Bastelladen mit unseren Namen und dem Hochzeitsdatum individualisiert.

Hochzeitskerze

Hochzeitskerze mit Brautpaar

 

Die meisten klassischen Hochzeitskerzen waren uns zu langweilig und sehr viele waren sich auch ähnlich. Durch Zufall bin ich auf Margot Guyers Kerzen (Klick mich!) gestoßen und war sofort begeistert. Ihre kleine aber feine Ausfall ist liebevoll gestaltet und etwas ganz Besonderes. Mir gefällt das Brautpaar, das sich verliebt im Arm hält, richtig gut und das lange Brautkleid ist mit den hübschen Perlen und weißen Kunstfedern auch ein romantischer Hingucker.

Als Porto aus der Schweiz nach Deutschland hatten wir nur 5 Euro zu bezahlen, denn die liebe Verkäuferin wohnt in der Nähe der Grenze und macht bei Bestellungen aus Deutschland gerne mal einen ausgiebigen langen Spaziergang in die nächste deutsche Stadt, um den Kundinnen aus dem Nachbarland einen günstigeren Versand zu ermöglichen. Das finde ich wirklich besonders lieb ❤

Viele liebe Grüße und bis bald,

Eure Michaela ❤

Advertisements

Ein Kommentar zu “Hochzeitskerze

  1. Pingback: Shabby Chic Buffetschrank in antikweiß und flieder | Michaela Voit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s